Staus im Wareneingang vermeiden

Die genaue Taktung von Lkw an den Laderampen ist eine komplexe Aufgabe. Um Staus zu vermeiden, müssen die Lieferanten nach einem klar definierten Zeitplan im Wareneingangsbereich ankommen. Dann kann die Be- und Entladung stressfrei erfolgen. Mit LM arrive+ lässt sich diese Herausforderung effizient lösen. Das LogoMate®-Planungsmodul verhindert Engpässe bei der Warenanlieferung. Die Lösung kalkuliert den Zeitbedarf je Lkw, Palette und Lkw-Wechsel und erstellt so eine realistische Zeitplanung. Ob sich Lieferungen überschneiden, kann auf Tagesbasis berechnet werden. Bei drohenden Kapazitätsengpässen prüft LM arrive+, welche Termine noch nicht an den Lieferanten übermittelt wurden. Auf dieser Basis lassen sich bestehende Termine automatisch durch die Software verschieben. Das geschieht innerhalb eines voreingestellten Zeitfensters und unter Berücksichtigung von Lieferantenkonditionen. Geplante Lieferungen werden vorab den freien Ladetoren zugeteilt. Im Ergebnis erzielen Anwender eine optimale Auslastung im Wareneingangsbereich.

Optimale Einsatzplanung
Effiziente Entladungen am Tor
LM capa+ zur Wareneingangsplanung

LM arrive+ im Überblick:

  • Berechnung von Kapazitätsengpässen
  • Visualisierung von Engpässen am Lagereingang
  • Visualisierung offener Warenzugänge
  • Ermittlung des Zeitbedarfs ja Lkw, Palette und Lkw-Wechsel
  • Zuordnung von Lkw zu den Toren
  • Optimierung der Liefertermine unter Berücksichtigung von Lieferantenkonditionen

IHRE CHANCEN

  • Kostenfreier und unverbindlicher Vor-Ort-Präsentationstermin
  • Kostenlose Bestandsanalyse
  • Anwender-Workshops zur Vorbereitung und Konzipierung des Projekts
  • Professionelles Schulungskonzept und Anwenderbetreuung
  • Inhouse-Support durch Remira Spezialisten
  • Regelmäßige Updates
Buchen Sie jetzt

Erfahren Sie mehr!

Name
Firma
E-Mail
Telefon
Ihre Nachricht
Please leave this field empty.