Neue Remira-Umfrage: Wie steht es um die Digitalisierung in Deutschland? - LogoMate • Remira GmbH

Neue Remira-Umfrage: Wie steht es um die Digitalisierung in Deutschland?

Wie digital sind deutsche Unternehmen? Und haben sich elektronische Prozesse auch im Bestandsmanagement schon durchgesetzt? Das wollten wir wissen und haben bei Führungskräften aus unterschiedlichen Branchen nachgefragt. Das Ergebnis: Die Digitalisierung hat zwar für fast alle Befragten eine hohe oder sogar essenzielle Bedeutung. Allerdings hinken viele bei der Einführung digitaler Prozesse hinterher.

Beim Bestandsmanagement werden klassische Aufgaben wie Planung und Forecast bei der Mehrheit der Unternehmen bereits digital durchgeführt. Weniger verbreitet sind die Wareneingangssteuerung und das Controlling mithilfe einer Software. Auf dem letzten Platz landete die Produktionsplanung. Ein Grund: Viele Unternehmen wissen gar nicht, dass sie die Feinplanung auch mit einer Bestandsmanagementlösung durchführen können. Dies ist jedoch ein wichtiger Schritt auf dem Weg zum vernetzten Bestandsmanagement 4.0. Dabei werden alle Prozesse entlang der Wertschöpfungs- und Lieferkette auf einer Plattform digital gesteuert.

Eine Management Summary mit den Ergebnissen der Umfrage können Sie hier herunterladen. Gerne beraten wir Sie, wie Sie Ihren Weg ins Bestandsmanagement 4.0 optimal gestalten. Sprechen Sie uns an!

Management Summary Digitalisierung

Name *
E-Mail *