Rossmann und Remira gemeinsam in Ungarn und Tschechien

Die zweitgrößte Drogeriemarktkette Deutschlands Dirk Rossmann GmbH disponiert ihre Filialen in Ungarn und Tschechien mit LogoMate®. Im ersten Schritt disponieren jeweils ca. 30 Filialen je Land mit LogoMate®. Schritt für Schritt werden 179 Filialen in Ungarn, 108 Filialen in Tschechien sowie die Zentralläger in den Ländern durch LogoMate® automatisch versorgt.

rossmann-logoTraditionell wurde die bisherige Disposition durch die Filialleiter vor Ort durchgeführt. Mit der Anbindung von LogoMate® an das ERP-System eEvolution® hat Rossmann die Disposition zentralisiert und standardisiert. Um eine optimale Warenfügbarkeit in allen Ebenen und eine bedarfsgerechte Zentralisierung der Bestellungen zu erzielen, wird LogoMate® zur zweistufigen Disposition der Zentralläger und Filialen eingesetzt.

Mit tagesaktuellen Absatzprognosen von LogoMate® möchte Rossmann mittelfristig eine Bestandsminimierung und Vermeidung von Out-of-Stock-Situationen in den Filialen und im Zentrallager erreichen.

Für eine bessere Aktionsplanung nutzt Rossmann auch LMpromo+. So kann eine filialübergreifende Optimierung der Warenverfügbarkeit im kompletten Aktionsraum erreicht werden.

IHRE CHANCEN

  • Kostenfreier und unverbindlicher Vor-Ort-Präsentationstermin
  • Kostenlose Bestandsanalyse
  • Anwender-Workshops zur Vorbereitung und Konzipierung des Projekts
  • Professionelles Schulungskonzept und Anwenderbetreuung
  • Inhouse-Support durch Remira Spezialisten
  • Regelmäßige Updates
Buchen Sie jetzt

Erfahren Sie mehr!

Name
Firma
E-Mail
Telefon
Ihre Nachricht
Please leave this field empty.