Automatische Waren-Disposition senkt Out-of-Stock

Nach einer Studie des Fraunhofer-Instituts für Materialfluss und Logistik (Dortmund) und des EHI Retail Institute (Köln) gehören zu den Hauptursachen von Out-of-Stock-Situationen ungenaue Verkaufsprognosen und Bestellplanungen sowie zu späte Bestellungen. Diese Mängel lassen sich mit der automatischen Dispositionslösung LogoMate® von Remira (Bochum) beseitigen.

 

bestandsoptimierung-lebensmittelDrei Viertel der in der „Trendstudie Handelslogistik 2013“ befragten Logistikleiter großer deutscher Unternehmen gaben an, zur Unterstützung der Bestellungen automatische Dispositionslösungen zu verwenden. Das berichtet die Zeitschrift „Lebensmittelpraxis“ (14/2013). Mit der Software LogoMate® von Remira, die in Handel und Industrie weitverbreitet ist, wird die Disposition exakt berechenbar. Die Bestellungen werden am Kaufverhalten der Kunden optimal ausgerichtet. Verkaufsdaten, Warenfluss und Bestände können für jeden Artikel genau ermittelt werden. Bei allen Anwendern der automatischen Warendisposition wurde in kurzer Zeit die Out-of-Stock-Quote deutlich gesenkt.

 

In der Filiallogistik, z.B. im Einzelhandel, sorgt LogoMate® für ein optimales Zusammenspiel von Zentrallager und Filialen. Die Ware wandert schnell vom kostspieligen Lager in den Verkaufsraum, wo der Umsatz entsteht. Dadurch erhöht sich auch die Wirtschaftlichkeit, denn nichts ist so teuer wie zu viel oder falsche Ware im Lager. Mit LogoMate® kommt die richtige Menge zur richtigen Zeit an den richtigen Ort – und damit mehr Geld in die Kasse.

IHRE CHANCEN

  • Kostenfreier und unverbindlicher Vor-Ort-Präsentationstermin
  • Kostenlose Bestandsanalyse
  • Anwender-Workshops zur Vorbereitung und Konzipierung des Projekts
  • Professionelles Schulungskonzept und Anwenderbetreuung
  • Inhouse-Support durch Remira Spezialisten
  • Regelmäßige Updates
Buchen Sie jetzt

Erfahren Sie mehr!

Name
Firma
E-Mail
Telefon
Ihre Nachricht
Please leave this field empty.